Bernsteinmuseum in Rurup

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Bernsteinmuseum in Rurup

Foto: Bernsteinmuseum in Rurup


Das Bernsteinmuseum ist das einzige in der Region Angeln und sicherlich eines der wenigen Bernsteinmuseen in ganz Deutschland. Dieses Bernsteinmuseum befindet sich in Ruruplund, ganz in der Nähe von Süderbrarup. Das Museum wird geleitet von Herrn Heinz-Walter Sandeck, der auch die angeschlossene Bernsteinschleiferei zur Verarbeitung des Bernsteins führt.

Dieses Bernsteinmuseum befindet sich im Mühlenhaus der Ruruper Wassermühle. Das Wohnhaus stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde vollständig renoviert. Herr Sandeck übernahm die Bernsteinsammlung seines Großvaters, der Bernsteindrechsler war. Daraus ist heute das Bernsteinmuseum entstanden.

Die Öffnungszeiten sind nach unseren Informationen von Pfingsten bis zum 31. Oktober dienstags bis sonntags von 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr. Bitte erkundigen Sie sich jedoch vor einem Besuch.

Die Anfahrt zum Bernsteinmuseum ist ausgeschildert,. Das Museum selbst liegt jedoch etwas abseits. Fahren Sie die B201 von Kappeln Richtung Schleswig bzw. umgekehrt. Dann in Brebel Richtung Böel und vor dem Ortseingang Böel rechts Richtung Bernsteinmuseum. Viel Spaß!

Nachtrag 08/2014: Das Bernsteinmuseum in Rurup bei Süderbrarup hat leider geschlossen. Daher ist dieses Ausflugsziel leider nicht mehr besuchbar.


Adresse:

Bernsteinmuseum/Atelier-Rurup-Mühle
24392 Ruruplund
Tel: 04641-8289

Karte:

Kartenansicht "Bernsteinmuseum in Rurup"

Umkreissuche:

Bernsteinmuseum in Rurup