Heimatmuseum Mohrkirch

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Heimatmuseum Mohrkirch

Foto: Heimatmuseum Mohrkirch

Unsere Fotos im eigenen Fotoshop!

Im Heimatmuseum Mohrkirch sind über 1000 Gegenstände aus dem über 600 Jahre alten Dorf Mohrkirch ausgestellt. Gezeigt werden Gegenstände aus Landwirtschaft, Handwerk sowie dem Haushalt. Daneben werden noch die Themen Schuster, Zimmermann sowie Spinnräder behandelt.

Neben den o.g. Ausstellungsstücken wird die Geschichte der Volkshochschule Mohrkirchosterholz (1907 - 1931), die um 1920 die bedeutendste Volkshochschule in Deutschland war, gezeigt. Weiterhin wird auch die Geschichte des Antoniterklosters (1391 - 1541) und des späteren Gutes Mohrkirchen (1544 - 1778) erläutert.

Die Ausstellung befindet sich auf dem Dachboden der Grundschule Mohrkirch. Die Öffnungszeiten sind von Mai bis September jeden 1. und 3. Mittwoch von 14 - 17 Uhr (Stand 2007). Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache möglich (Tel. 04637 - 658).

Für Schülergruppen gibt es sogar ein Museumsquiz.

Adresse:

Heimatmuseum Mohrkirch
Schulstr.
24405 Mohrkirch


Karte:

Kartenansicht "Heimatmuseum Mohrkirch"

Umkreissuche:

Heimatmuseum Mohrkirch

Stichwörter zum Thema:

Heimatmuseum
Mohrkirch
Dorfmuseum
Museum
Volkshochschule
Kloster
Schule
Region Angeln
Kreis Schleswig-Flensburg
alle Stichwörter